IHRE VORTEILE MIT LIEBWEIN

Zielorientiert, strukturiert, motiviert

Recruiting ist für alle Beteiligten Vertrauenssache. Somit stehen Professionalität und Diskretion auf allen Ebenen an aller erster Stelle bei uns. Dadurch sind wir für eine Vielzahl unserer Kunden zum exklusiven Recruiting-Partner geworden.

Um eine Vakanz zielgerichtet und schnell besetzen zu können, bedarf es tiefer Markt- und Branchenkenntnisse sowie eines umfangreiches Kandidatennetzwerkes. Mit über 10 Jahren Erfahrung und einem professionellen Expertenteam hat Liebwein die Expertise, um Ihnen erfolgreich zur Seite zu stehen.

TIME-TO-HIRE

Machen Sie uns zu Ihrem Recruiting-Partner
und reduzieren Sie Ihre durchschnittliche Einstellungszeit
und Kosten.

COST-PER-HIRE

Dabei können Sie uns flexibel für die Besetzung
einzelner Vakanzen beauftragen oder uns auch Ihr
gesamtes Recruiting anvertrauen. Und haben die Kosten stets im Griff.

TEMP

Arbeitnehmerüberlassung

Der Mitarbeiter ist im festen Angestelltenverhältnis bei Liebwein und wird auf bestimmte Zeit an den Auftraggeber überlassen, dabei hat der Auftraggeber das Weisungsrecht aber kein Beschäftigungsrisiko. Dies bietet hohe Flexibilität, geringes Risiko und Kostensicherheit bei der Abdeckung von erhöhtem Auftragsvolumen, kurzfristigem Personalausfall oder bei zeitlich begrenzten Projekteinsätzen. Oder aus strategischen Gründen, weil zum Beispiel der Headcount noch nicht freigeben ist, aber eine Übernahme zur Direkteinstellung jederzeit möglich ist.

PERM

Personalvermittlung

Besetzung einer Position bzw. Vermittlung eines Kandidaten in Festanstellung direkt beim Auftraggeber. Liebwein übernimmt für den Auftraggeber die Suche, Vorauswahl und administrative Abwicklung. Neben der Reduzierung des eigenen Rekrutierungsaufwands profitiert der Auftraggeber vor allem von unserem Marktwissen, dem Liebwein Talentpool und den bewährten Auswahlmethoden.

SMART HR

Recruiting Process Outsourcing (RPO)

Liebwein übernimmt als externer Dienstleister das gesamte Recruiting für Ihr Unternehmen. Sie profitieren dabei von einem modularen System, bei dem Sie nur das bezahlen, was Sie brauchen und je nach Bedarf für eine zu besetzende Vakanz flexible Leistungen (wie z.B. aktive Ansprache von Kandidaten, Durchführung von Potentialanalysen, etc.) optional hinzunehmen können. Daraus folgt eine deutliche Reduzierung der durchschnittlichen Einstellungszeit und der insgesamten Rekrutierungskosten, da viele Tätigkeiten optimierter, aufeinander abgestimmter und nicht mehrfach ausgeführt werden müssen.